Datenbank Metamorphose

von: Elmar Geese | am: 14.09.2010 | Kommentare: 0

MySQL: Vom Startup zum Open Source Flaggsschiff, dann verkauft, aufgekauft, jetzt wiedergeboren als Startup SkySQL. Oder auch als technologisches Kammerorchester Monty Program.

MySQL hat viele Verwandlungen erlebt und ist nach wie vor die verbreitetste Datenbank im Web. Der LAMP Stack ist nicht kleinzukriegen, und da ist MySQL erste Wahl. Welche Rolle SkySQL genau spielen wird, verrät auch Patrik Backman, CEO von Open Ocean Capital und Board Member der SkySQL Corporation, nicht. Open Ocean Capital ist der Geldgeber hinter SkySQL

Wie es auch weitergehen mag, schon jetzt ist es eine gute Open Source Geschichte. Denn sie zeigt, wieviel beständiger und robuster Open Source Produkte gegenüber dem proprietären Mitbewerb sind. Kein MySQL Betreiber muss sich heute Sorgen machen, im Gegenteil. Lustigerweise wird Oracle ungewollt zum Open Source Förderer. Mal sehen wie es jetzt mit JAVA weitergeht, sicherlich ganz anders als bei MySQL, aber sicher genauso spannend.

|